DAS FINALE
1972 Galerie Beumers 2020

 

Mit der Treppengalerie in der Kleinkölnstr. 5 in Aachen fing es an, nach 10 Jahren im Tuchschererhaus in Monschau geht die Ära nun zu Ende. Mit der Tätigkeit in der Kunst in 48 Jahren umfasst die Sammlung Beumers Objekte in den Bereichen der Kunst: Glas, Silber, Porzellan, Möbel, Englische Malerei 18. Und 19.Jh., Theodor Brün-Paris 28, Hartmut Ritzerfeld-Ölgemälde, Pastelle, Zeichnungen, Win Braun- Tour de France. u.v.a.m.

Der Künstler Beumers und sein Werk von 1969-2011 in allen Phasen seines Schaffens wird in Zukunft durch 2-3 Verkaufsausstellungen pro Jahr präsentiert werden. Kontakte in Düsseldorf und Köln bieten interessante Perspektiven. Weiterhin wird die WEBSEITE ausgebaut, aktuell und informativ zur Verfügung stehen.

Mit der Schließung der Galerie zum Jahresende erfolgt ein Sonderverkauf ab dem 1.November bis Ende Dezember aus allen Bereichen, schauen Sie vorbei. Ich freue mich auf ihren Besuch. Liebe Freunde, Kunden und Liebhaber der Kunst, mit dem Rückzug aus der Öffentlichkeit werde ich meine Arbeit auf neuen Wegen fortsetzen, an Ideen fehlt es nicht.
Ich melde mich bald wieder aus dem Garten.

P.S.: Bis zum Vertragsende und dem Auszug am 1. März 2020 bin ich im Januar und Februar gerne nach Terminabsprache für Sie da.

Mit den besten Wünschen zum Weinachtsfest!